Fußschmuck




Erzählt wie ihr eure Kinder zum barfuß laufen gebracht habt.

Fußschmuck

Beitragvon Marina » Fr 1. Jun 2018, 14:15

msovia.jpg
msovia.jpg (93.28 KiB) 1315-mal betrachtet
2igg4kh.jpg
2igg4kh.jpg (101.61 KiB) 1315-mal betrachtet
2mpymtk.jpg
2mpymtk.jpg (125.62 KiB) 1315-mal betrachtet
Mädchen sind mit Fußschmuck leicht zum barfuß laufen zu überzeugen.
Da man den Fußschmuck nur barfuß anzieht werden sie auch barfuß laufen.
Da Mädchen gerne ihre Füße zeigen ist es ihnen auch egal das sie dreckige Fußsohlen bekommen.
LG Marina
Benutzeravatar
Marina
 
Beiträge: 41
Registriert: Fr 1. Jun 2018, 13:43

von Anzeige » Fr 1. Jun 2018, 14:15

Anzeige
 

Re: Fußschmuck

Beitragvon Marcel » So 3. Jun 2018, 10:44

Jungs brauchen nicht so ein Fußschmuck. Wir laufen auch ohne barfuß weil es so geile schwarze Sohlen gibt.
Marcel der Barfüßler.
Benutzeravatar
Marcel
 
Beiträge: 42
Registriert: So 3. Jun 2018, 10:29

Re: Fußschmuck

Beitragvon tari12 » So 3. Jun 2018, 18:34

Mit oder ohne Fußschmuck, Hauptsache mann läuft barfuß.
LG vom Tari.
Benutzeravatar
tari12
Administrator
 
Beiträge: 34
Registriert: Do 31. Mai 2018, 12:55

Re: Fußschmuck

Beitragvon tiptoe » Mo 4. Jun 2018, 15:42

Ist zumindest eine gute Geschenkidee.
Ganz allgemein, wenn Eltern ihre Kinder barfuß aufwachsen lassen wollen (ist gesund und praktisch und macht Spaß), sollte es reichen, ihnen das vorzuleben, indem die Eltern zuhause auch barfuß sind (dann ist das zuhause sowieso der Normalfall). Schuhkauf war bei uns eher so "Wir brauchen mal wieder neue Schuhe" und dann ein endlos erscheinender Tag in der Stadt mit Anprobieren in verschiedensten Geschäften, sterbenslangweilig, hässliche Schuhe, von denen die meisten nicht passten ... Wenn Eltern ihren Kindern diese Tortur so weit möglich ersparen und auch der ganze Stress mit Schuhe anziehen, binden, wegräumen, putzen, passen sie noch?, Socken waschen und so weiter wegfällt, kann das den Kindern doch nur recht sein. Stein im Schuh? Schnürsenkel gehen auf? Strümpfe rutschen runter? Schuhträger haben wirklich viele überflüssige Problemchen.
Barfußkinder sind immer bereit zum Losgehen ohne irgendwelche langwierigen Vorbereitungen und wenn sie sich mal besonders fein machen wollen, dafür gibt es Fußschmuck ...
tiptoe
 
Beiträge: 107
Registriert: So 3. Jun 2018, 16:06

Re: Fußschmuck

Beitragvon Barfuß boy » Mi 6. Jun 2018, 18:01

Ih brauch kei Fußschmuck. Ih geh barfuß naus wenns nemer kal is. En Wadelwärmer des reicht mir.
Daham san mir meischt al barfuß.
;) Bis bald Alder.
Benutzeravatar
Barfuß boy
 
Beiträge: 58
Registriert: Mi 6. Jun 2018, 17:01

Re: Fußschmuck

Beitragvon Barfußfreund » Mi 13. Jun 2018, 18:02

Marcel hat geschrieben:Jungs brauchen nicht so ein Fußschmuck. Wir laufen auch ohne barfuß weil es so geile schwarze Sohlen gibt.


Hi Marcel!

Nein, ein Junge oder Mann braucht keinen Fußschmuck, aber ich finde es gut, dass wir inzwischen in einem Zeitalter angekommen sind, wo auch ein Mann seine Füße in Szene setzen kann, indem er Fußschmuck trägt oder sich sogar die Nägel lackiert, das muss heute längst nicht mehr bedeuten, dass man homo- oder bisexuell ist. Wie ich las, soll seinerzeit der Sänger Rod Stewart lackierte Fußnägel bei Männern in Szene gesetzt und das Ganze für Männer "angeleiert" haben.
Ich selbst habe mir bei "Dawanda.com" auch solche Barfußsandalen bestellt und sie in den Kneipen auch schon getragen, allerdings keine gestrickten, sondern welche, die eher auch für einen Mann ins Bild passen, mir gefällt das auch, denn ich zeige meine Füße gerne und es macht mir auch Spaß, etwas zu "provozieren", was ich natürlich im netten Sinne meine.
Es ist nicht so, dass ich unbedingt auffallen will, aber ich wünsche mir immer, dass es mir andere gleich tun, also auch barfuß gehen und darum mag ich es, wenn Leute meine nackten Füße beachten, aber eben nicht im Sinne von mit Gewalt auffallen wollen. :)
Außerdem hat er schöne Füße und ihm stehen diese Barfußsandalen, finde ich. ;)

Liebe Barfußgrüße vom
Barfußfreund
Barfußfreund
 
Beiträge: 125
Registriert: So 3. Jun 2018, 23:38

Re: Fußschmuck

Beitragvon Tami » So 17. Jun 2018, 12:10

Marina hat geschrieben:
msovia.jpg
Mädchen sind mit Fußschmuck leicht zum barfuß laufen zu überzeugen.
Da man den Fußschmuck nur barfuß anzieht werden sie auch barfuß laufen.
Da Mädchen gerne ihre Füße zeigen ist es ihnen auch egal das sie dreckige Fußsohlen bekommen.

Ich habe mir so was ähnliches wie das rote selbst gehäkelt.
Sowas sieht toll aus. Besser als Flip-Flops.
Das ziehe ich aber meistens nur zuhause an oder wenn ich zu Freundinnen gehe.
Im Urlaub lauf ich abends damit rum.
Ich habe lieber saubere Füße wenn ich barfuß bin.
Es werden ja nur die Fußsohlen dreckig, draußen beim Barfuß laufen.
Bis bald, Tami.
Benutzeravatar
Tami
 
Beiträge: 47
Registriert: So 17. Jun 2018, 11:12

Re: Fußschmuck

Beitragvon Barfußfreund » So 17. Jun 2018, 23:08

Tami hat geschrieben:
Marina hat geschrieben:
msovia.jpg
Mädchen sind mit Fußschmuck leicht zum barfuß laufen zu überzeugen.
Da man den Fußschmuck nur barfuß anzieht werden sie auch barfuß laufen.
Da Mädchen gerne ihre Füße zeigen ist es ihnen auch egal das sie dreckige Fußsohlen bekommen.

Ich habe mir so was ähnliches wie das rote selbst gehäkelt.
Sowas sieht toll aus. Besser als Flip-Flops.
Das ziehe ich aber meistens nur zuhause an oder wenn ich zu Freundinnen gehe.
Im Urlaub lauf ich abends damit rum.
Ich habe lieber saubere Füße wenn ich barfuß bin.
Es werden ja nur die Fußsohlen dreckig, draußen beim Barfuß laufen.


Hi Tami!

Du schriebst, dass Du beim Barfußgehen lieber saubere Füße hast, aber wie soll das gehen? Die werden nach einer Zeit doch sowieso dreckig, zumindest eben auf der Unterseite, oben ja nicht, wenn man nicht über staubigen, erdigen Boden geht.

Liebe Grüße vom
Barfußfreund
Barfußfreund
 
Beiträge: 125
Registriert: So 3. Jun 2018, 23:38

Re: Fußschmuck

Beitragvon Tami » Sa 23. Jun 2018, 14:27

Barfußfreund hat geschrieben:Hi Tami!
Du schriebst, dass Du beim Barfußgehen lieber saubere Füße hast, aber wie soll das gehen? Die werden nach einer Zeit doch sowieso dreckig, zumindest eben auf der Unterseite, oben ja nicht, wenn man nicht über staubigen, erdigen Boden geht.

Liebe Grüße vom
Barfußfreund

Ich mein ja auch das die Füße von oben sauber aussehen. Wenn die dreckig sind finde ich nicht schön.
Die Fußsohlen werden natürlich auch dreckig, kommt halt darauf an wo ich drüber laufe.
Bis bald, Tami.
Benutzeravatar
Tami
 
Beiträge: 47
Registriert: So 17. Jun 2018, 11:12

Re: Fußschmuck

Beitragvon Gast Mutter » So 1. Jul 2018, 09:31

Marina hat geschrieben:Mädchen sind mit Fußschmuck leicht zum barfuß laufen zu überzeugen.
Da man den Fußschmuck nur barfuß anzieht werden sie auch barfuß laufen.
Da Mädchen gerne ihre Füße zeigen ist es ihnen auch egal das sie dreckige Fußsohlen bekommen.

Hallo Marina,
das sind Barfuß Sandalen. Meine Tochter ist 11 und ist begeistert von den Sandalen. Sie hat sie in all ihren Lieblingsfarben.
Vor 2 Jahren hat sie das erste Paar bekommen und es hat ihr sofort gefallen.
Seit dem zieht sie bei passendem Wetter fast nur noch die Sandalen an.
Da es eigentlich kein Fußschmuck ist sondern Sandalen, darf sie auch so in die Schule.
Wenn man nicht so genau hin sieht meint man die Sandalen haben dunkle Sohlen.
Wenn man genau hin sieht sieht man das die Sandalen keine Sohlen haben und das dunkle die Fußsohlen sind.
Meine Tochter ist schon von klein auf immer gerne barfuß gelaufen und seit dem sie die Sandalen hat auch noch mehr draußen.

Liebe Grüße von der Gast Mutter.
Gast Mutter
 

Re: Fußschmuck

Beitragvon Marina » Di 3. Jul 2018, 17:15

Gast Mutter hat geschrieben:Hallo Marina,
das sind Barfuß Sandalen. Meine Tochter ist 11 und ist begeistert von den Sandalen.
Da es eigentlich kein Fußschmuck ist sondern Sandalen, darf sie auch so in die Schule.
Wenn man nicht so genau hin sieht meint man die Sandalen haben dunkle Sohlen.
Wenn man genau hin sieht sieht man das die Sandalen keine Sohlen haben und das dunkle die Fußsohlen sind.

Hallo Gast Mutter,
wenn das zu Sandalen gehört sind das ja sogar Schuhe. :?
Dann kann ja eigentlich die Schule nichts wollen wenn sie mit Barfuß Sandalen in die Schule kommt.
Schuhe haben ja Sohlen und in dem Fall sind es Fußsohlen. ;)
Selbst wenn in Schulen barfuß verboten ist, müssten die Barfuß Sandalen gehen weil ja der Fuß nicht mehr "Bar" ist, sondern nur noch barsohlig.
LG Marina
Benutzeravatar
Marina
 
Beiträge: 41
Registriert: Fr 1. Jun 2018, 13:43

Re: Fußschmuck

Beitragvon tiptoe » So 8. Jul 2018, 10:18

Wenn barfuß nicht akzeptiert wird, Barfußsandalen aber doch (die eigentlich keine funktion haben, außer einen teil der fußoberseite zu bedecken), bedeutet das, wie sinnlos solche verbote sind ... Aber gut, wenn das bereits reicht, die "schuhpolizei" zu überlisten und nicht etwa die aufmerksamkeit noch mehr auf die füße richtet. (Besser wäre es allerdings, wenn das ganze kein thema wäre ...)
tiptoe
 
Beiträge: 107
Registriert: So 3. Jun 2018, 16:06

Re: Fußschmuck

Beitragvon Tami » Mo 9. Jul 2018, 14:50

Gast Mutter hat geschrieben:[
das sind Barfuß Sandalen. Meine Tochter ist 11 und ist begeistert von den Sandalen. Sie hat sie in all ihren Lieblingsfarben.
Vor 2 Jahren hat sie das erste Paar bekommen und es hat ihr sofort gefallen.
Seit dem zieht sie bei passendem Wetter fast nur noch die Sandalen an.
Da es eigentlich kein Fußschmuck ist sondern Sandalen, darf sie auch so in die Schule.

Ich finde die Barfuß Sandalen auch schön.
In der Schule hatte ich die auch schon mal an.
Den anderen haben die auch gefallen aber die ziehen lieber Flip- Flops an.
Bis bald, Tami.
Benutzeravatar
Tami
 
Beiträge: 47
Registriert: So 17. Jun 2018, 11:12

Re: Fußschmuck

Beitragvon Arni » Mi 11. Jul 2018, 11:29

Marcel hat geschrieben:Jungs brauchen nicht so ein Fußschmuck. Wir laufen auch ohne barfuß weil es so geile schwarze Sohlen gibt.

So richtig barfuß ist nun mal ohne irgendwas an den Füßen.
Wer sich schwarze Sohlen gelaufen hat, der kann sagen das er es richtig gemacht hat.
LG vom Arni
Benutzeravatar
Arni
 
Beiträge: 33
Registriert: Mi 11. Jul 2018, 10:42

Re: Fußschmuck

Beitragvon Barfußboy » Fr 13. Jul 2018, 09:53

Ich trage immer so selbstgemachte Bänder aus Leder oder Paracord am Knöchel. Mittlerweile habe ich mich sogar so daran gewöhnt, dass es sich komisch anfühlt, wenn ich merke dass ich vergessen habe eins anzulegen.
Bild
Bild
Benutzeravatar
Barfußboy
 
Beiträge: 31
Registriert: Sa 16. Jun 2018, 13:13
Wohnort: Hamburg

Re: Fußschmuck

Beitragvon Marcel » Sa 14. Jul 2018, 12:57

Arni hat geschrieben:
Marcel hat geschrieben:Jungs brauchen nicht so ein Fußschmuck. Wir laufen auch ohne barfuß weil es so geile schwarze Sohlen gibt.

So richtig barfuß ist nun mal ohne irgendwas an den Füßen.
Wer sich schwarze Sohlen gelaufen hat, der kann sagen das er es richtig gemacht hat.

Ja genau Arni, barfuß ist ohne alles.
Wenn man schwarze Sohlen hat, geht es nicht mehr besser.
Marcel der Barfüßler.
Benutzeravatar
Marcel
 
Beiträge: 42
Registriert: So 3. Jun 2018, 10:29

Re: Fußschmuck

Beitragvon Tami » Sa 21. Jul 2018, 18:42

Barfußboy hat geschrieben:Ich trage immer so selbstgemachte Bänder aus Leder oder Paracord am Knöchel.

Ich finde das toll das du dir die Bänder selber machst. :)
Ich mach meine Barfußsandalen auch selber.
Die finde ich besser als gekaufte.
Bis bald, Tami.
Benutzeravatar
Tami
 
Beiträge: 47
Registriert: So 17. Jun 2018, 11:12

Re: Fußschmuck

Beitragvon Marina » So 9. Dez 2018, 12:08

Hallo,
von weiten sehne die fast wie Flip-Flops aus.
8971928544_9879cea8bb_o.jpg
8971928544_9879cea8bb_o.jpg (114.06 KiB) 1215-mal betrachtet
LG Marina
Benutzeravatar
Marina
 
Beiträge: 41
Registriert: Fr 1. Jun 2018, 13:43

Re: Fußschmuck

Beitragvon Barfußfreund » Fr 17. Mai 2019, 20:17

Gast Mutter hat geschrieben:
Marina hat geschrieben:Mädchen sind mit Fußschmuck leicht zum barfuß laufen zu überzeugen.
Da man den Fußschmuck nur barfuß anzieht werden sie auch barfuß laufen.
Da Mädchen gerne ihre Füße zeigen ist es ihnen auch egal das sie dreckige Fußsohlen bekommen.

Hallo Marina,
das sind Barfuß Sandalen. Meine Tochter ist 11 und ist begeistert von den Sandalen. Sie hat sie in all ihren Lieblingsfarben.
Vor 2 Jahren hat sie das erste Paar bekommen und es hat ihr sofort gefallen.
Seit dem zieht sie bei passendem Wetter fast nur noch die Sandalen an.
Da es eigentlich kein Fußschmuck ist sondern Sandalen, darf sie auch so in die Schule.
Wenn man nicht so genau hin sieht meint man die Sandalen haben dunkle Sohlen.
Wenn man genau hin sieht sieht man das die Sandalen keine Sohlen haben und das dunkle die Fußsohlen sind.
Meine Tochter ist schon von klein auf immer gerne barfuß gelaufen und seit dem sie die Sandalen hat auch noch mehr draußen.

Liebe Grüße von der Gast Mutter.


Hallo Gastmutter!

Ich habe auch zwei Paar davon und sie sind, wie Du schriebst, unter der Eingabe "Barfußsandalen" zu finden, wobei es ja eigentlich gar keine Sandalen sind und sie schon unter die Kategorie "Fußschmuck" fallen, da sie eben keine Sohlen haben, sonst wären es wirklich Schuhe (was Sandalen ja auch sind oder eben Fußbekleidung), diese Barfußsandalen sind ja keine Fußbekleidung, sondern nur eine "Fußverzierung", es soll schön aussehen, wie eben auch Nagellack, aber was keine Sohlen hat und an die Füße gezogen wird, ist für mich Fußschmuck.

Beste Grüße vom
Barfußfreund
Barfußfreund
 
Beiträge: 125
Registriert: So 3. Jun 2018, 23:38

Re: Fußschmuck

Beitragvon Feet01 » So 2. Jun 2019, 14:56

Hallo,
so Fußschmuck ist ja was für Mädchen.
Jungs können auch ohne so was barfuß laufen.
Feet01
The barefoot boy.
Benutzeravatar
Feet01
 
Beiträge: 82
Registriert: Fr 31. Mai 2019, 18:08

Nächste

TAGS

Zurück zu Barfuß Erziehung

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron